Deutscher DMV MX-Pokal Open: Die Termine stehen fest!

Nachdem der Deutsche Motorsport Verband e.V. im Dezember die Ausschreibung zum Deutschen DMV Motocross-Pokal Open veröffentlicht hat, stehen nun die Veranstalter fest!

Beginnen wird der Deutsche DMV Motocross-Pokal Open beim MSC Altmark am 14. April.  Neben der Landesmeisterschaft Sachsen-Anhalt findet dort auch ein Lauf zum DMV MX Ladies Cup Nord statt. Weiter geht es mit dem Deutschen DMV Motocross-Pokal Open 2019 dann am 28. April beim MSC Aufenau. Dort starten auch der DMV MX Ladies Cup Süd und die Deutsche Motocross Quad Meisterschaft. Der dritte Lauf zum Deutschen DMV Motocross-Pokal Open findet am 05. Mai beim MC Genthin statt.

Zum Abschluss des Deutschen DMV Motocross-Pokal Open 2019 geht es am 15. September auf die Strecke des AMC Langgöns, wo der AMC Rodheim-Bieber in Zusammenarbeit mit dem AMC Langgöns ein Rennwochenende für den MX Hessencup und den Finallauf des Deutschen DMV Motocross-Pokal Open 2019 ausrichten wird.

Sollten sich Änderungen oder Ergänzungen zu den Terminen 2019 ergeben, werden diese auf der DMV Homepage und auf Facebook veröffentlicht. Die Termine zum Deutschen DMV Motocross-Pokal Open und viele weitere Termine finden Sie in unserer App „FMS – Fanportal Motorsport“.

 

Die Termine 2019 im Überblick:

14.04.2019 MSC Altmark

28.04.2019 MSC Aufenau

05.05.2019 MC Genthin

15.09.2019 AMC Rodheim-Bieber/AMC Langgöns

 

Foto: Archiv/Thomas Schiffner


Veröffentlicht am: 17.03.2019 | Kategorie: News Motocross | Zugriffe: 1403
Dieser Newsbeitrag wurde verfasst von:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu dem Beitrag Deutscher DMV MX-Pokal Open: Die Termine stehen fest!? Dann senden Sie einfach eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Dies könnte Sie ebenfalls interessieren


DMV Inside

Das Magazin des DMV schnell, einfach und auf Wunsch unterwegs online lesen. Behalten Sie völlig kostenlos den Durchblick.

jetzt online lesen