Hockenheim: NitrOlympX sind zurück im Motodrom

Nach zwei Jahren coronabedingter Zwangspause meldet sich der weltweit schnellste Motorsport auf dem Hockenheimring zurück: Die 35. Ausgabe der NitrOlympX findet vom 26. bis 28. August 2022 auf der Rico Anthes Quartermile im Motodrom statt. Nach der langen Wartezeit können sich Fans wieder auf 100% Highspeed, Action und Power sowie Beschleunigungsduelle auf höchstem Niveau freuen.

Für die Teilnehmer der FIM sowie FIA Drag-Racing-Europameisterschaft geht es in Hockenheim um wertvolle Punkte für den Gesamtsieg. Die erste Runde der Drag-Racing-Europameisterschaft, die Ende Mai in Santa Pod/England stattgefunden hat, konnte schon einen guten Eindruck über den Leistungsstand nach dem motorsportlichen Lockdown bieten. Ein neuer Rekord der Top-Fuel-Newcomerin Ida Zetterström und einige weitere europäische Bestleistungen machten deutlich, dass die Teams die Zeit der Vollbremsung mit Bravour gemeistert haben.
 
 
Auto- und Motorradklassen
Das weite Spektrum des Drag Racings umfasst bei den NitrOlypmX sowohl Auto- als auch Motorradklassen. Bei den Autos sind die „Big Boys“, die Top Fuel Dragster, sowie die Klassen Top Methanol-, Pro Modified- und Pro Stock dabei, die alle im Rahmen der FIA Drag-Racing-Europameisterschaft antreten. Die Profis erreichen dabei Spitzengeschwindigkeiten über 500km/h. Zum Starterfeld hinzu kommen einige Amateurklassen, die nicht minder spannend und hochkarätig besetzt sind.
 
Bei den Motorrädern treten Top Fuel-, Super Twin-, Pro Stock-, Super Street- und Junior Drag Bikes in der FIM Drag-Racing-Europameisterschaft an. Auch hier gibt es diverse Sportsman-Klassen, die mit harten Bandagen um jedes Hundertstel Vorsprung kämpfen. Mit Spitzengeschwindigkeiten nur knapp unter der 400km/h-Marke gilt die Rico Anthes Quartermile als Traumstrecke für Bike-Piloten.
 
Nicht nur die zahlreichen verschiedenen Rennklassen, Fahrzeuge und Renntypen laden die Fans zum Staunen ein, das offene Fahrerlager bietet zudem die einmalige Möglichkeit, den Teams und Fahrern hautnah beim Schrauben über die Schulter zu schauen.
 
 
Nightshow am Samstagabend
Wem all das noch immer nicht genug Adrenalin durch die Adern gepumpt hat, sollte sich ein weiteres Highlight des Wochenendes nicht entgehen lassen: die legendäre Nightshow am Samstagabend. Sobald sich die Dämmerung über das Motodrom senkt und Scheinwerfer den Dragstrip in farbiges Licht tauchen, heißt es Showtime. Hier wird ein atemberaubender Mix aus grandiosem Entertainment mit viel Action und Highspeed geboten. Wilde Stunts, meterhohe Flammen und Feuerwerk sind garantiert.
 
Tickets

Freitagtickets sind ab 25 Euro erhältlich und ein Wochenendticket für drei Tage Action kostet ab 69 Euro. Alle Tickets beinhalten den Zutritt zum Fahrerlager und sind über die Ticket-Hotline des Hockenheimrings +49 (0)6205 950 222 oder im Online-Ticketshop erhältlich. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter: www.nitrolympx.de

Text und Foto: Hockenheim-Ring GmbH


Veröffentlicht am: 21.06.2022 | Kategorie: News Dragster | Zugriffe: 1180
Dieser Newsbeitrag wurde verfasst von:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu dem Beitrag Hockenheim: NitrOlympX sind zurück im Motodrom? Dann senden Sie einfach eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Dies könnte Sie ebenfalls interessieren


DMV Inside

Das Magazin des DMV schnell, einfach und auf Wunsch unterwegs online lesen. Behalten Sie völlig kostenlos den Durchblick.

jetzt online lesen