Warning: Declaration of plgCCK_FieldSelect_Dynamic::getValueFromOptions($field, $value, $config = Array) should be compatible with JCckPluginField::getValueFromOptions($field, $value, $config = Array, $strict = false) in /homepages/26/d324165418/htdocs/dmv_motorsport/plugins/cck_field/select_dynamic/select_dynamic.php on line 797

Vom Regen in den Sonnenschein: Alles dabei beim 4. Saisonrennen des Rheydter Club für Motorsport

Es wurde wieder einmal alles geboten in der Eifel. Beim 43. RCM DMV Grenzlandrennen, dem 4. Saisonlauf zur Nürburgring Langstrecken Serie (NLS) 2020, siegte ROWE RACING mit ihrem BMW M6 GT3 und den Fahrern Nicky Catsburg und Stef Dusseldorp.

146 Teilnehmer starteten am Samstagmorgen in das verregnete Zeittraining der Veranstaltung des traditionsreichen Rheydter Club für Motorsport. Die Bedingungen waren schwierig, wie man es eben in der Eifel erwarten kann. Doch das Wetter entwickelte sich positiv und so konnten die Sieger des Rennens nach 4 Stunden und 15 Minuten bei strahlendem Sonnenschein abgewunken werden.

Dabei waren die Herausforderungen im Rennen vor allem die richtige Strategie sowie die entsprechende Reifenwahl. Die Sieger starteten beispielsweise bei teilweise noch feuchten Passagen auf Slicks. Doch die Faszination der NLS liegt in der vielfallt der Klassen, es wird hier nicht nur um den Gesamtsieg gekämpft. Und so wurde auch in den zahlreichen anderen Klassen und Markenpokalen um die Positionen und Klassensiege gekämpft.

Der Rheydter Club für Motorsport zeigte eine eindrucksvolle Leistung in der Organisation der Veranstaltung. In der aktuellen Situation müssen Auflagen und Vorgaben akribisch berücksichtigt und eingehalten werden. Eine Herausforderung die die Veranstalter perfekt umzusetzen wusste.

Weiter geht es mit dem 5. Saisonrennen am 29. August 2020. Am 24. Oktober ist dann der MSC Münster e.V. im DMV mit seinem 45. DMV Münsterlandpokal an der Reihe (6. Saisonrennen). Und am 07. November wird das 45. DMV 4-Stunden Rennen der Renngemeinschaft Düren e.V. im DMV über die Bühne gehen (7. Saisonrennen). Eine großartige Herausforderung aufgrund des späten Termins in diesem Jahr!

Weitere Informationen, Videos, Nachberichte, Ergebnisse und mehr finden sich auf auf der Homepage der NLS!

 

Text: Marco Mander


Veröffentlicht am: 02.08.2020 | Kategorie: News Rundstreckenrennen | Zugriffe: 715
Dieser Newsbeitrag wurde verfasst von:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu dem Beitrag Vom Regen in den Sonnenschein: Alles dabei beim 4. Saisonrennen des Rheydter Club für Motorsport? Dann senden Sie einfach eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Dies könnte Sie ebenfalls interessieren


DMV Inside

Das Magazin des DMV schnell, einfach und auf Wunsch unterwegs online lesen. Behalten Sie völlig kostenlos den Durchblick.

jetzt online lesen