NEUJAHRSVORSATZ 4: Ein MotoGP Wochenende in Valencia

Ein MotoGP-Wochenende im sonnigen Valencia sollte jeder Motorsportfan mit all der Rennaction, der atemberaubenden Kulisse und der vier Kilometer langen Rennstrecke mit neun Links- und fünf Rechtskurven mal erlebt haben.

Im Jahr 1999 wurde die Anlage eröffnet und ist seither ein Fixpunkt im Kalender der Motorrad-Weltmeisterschaft. Valencia ist nach Madrid und Barcelona mit rund 800.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Spaniens. Die Rennstrecke befindet sich eine knappe halbe Autostunde westlich der Stadt im Landesinneren. Der Kurs ist nach dem ehemaligen Motorradrennfahrer Ricardo Tormo benannt. Der Spanier wurde 1978 und 1981 mit Bultaco Weltmeister der Klasse bis 50 Kubikzentimeter. 1998 verstarb er an Leukämie. Da er aus der Region von Valencia stammte, trägt die Strecke seinen Namen.

Im Jahr 2022 wird zum 24. Mal ein Motorrad-Grand-Prix in Valencia ausgetragen und zum 21. Mal ist es das Saisonfinale. Somit ist Valencia die Strecke, die am häufigsten der Schauplatz des letzten Rennens war. Seit 2002, also seit dem Beginn der MotoGP-Ära, war Valencia immer das Saisonfinale.

Warum Du unbedingt zum Saisonfinale nach Valencia musst, ist ganz einfach: Du siehst dein Idol nochmal aus einer ganz anderen Perspektive. Du kannst mit einer Paddock-Eintrittskarte oder einer Tribünenkarte deinen Lieblingsfahrer hautnah verfolgen. Erlebnisse sammeln, Fotos knipsen, in die ein oder andere Box schauen – das sind Erinnerungen, die für immer bleiben.

Außerdem steht vor dem Saisonfinale meist noch nicht fest, wer letztendlich Weltmeister in den einzelnen Klassen wird, daher ist es umso aufregender, wenn du hautnah dabei bist und die letzten Runden selbst mitfieberst, du siehst, wie der amtierende Weltmeister über die Start-/Ziellinie fährt. Dieses Gefühl musst du unbedingt mal erlebt haben. Die Atmosphäre auf der Tribüne ist atemberaubend, wenn alle Fans ihre Idole anfeuern und sich mit ihnen freuen.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sichere dir schon jetzt deine Karten und plane deinen Trip nach Valencia!

Du möchtest nicht bis zum Saisonfinale warten und endlich wieder Rennaction auf den deutschen Strecken sehen? Dann behalte die App „FMS – Fanportal Motorsport“ im Auge, um keine Termine mehr zu verpassen!

 

Sie haben Fragen zu Veranstaltungen oder Motorsportserien? Kontaktieren Sie uns gerne!

 

Unsere Serie: Neujahrsvorsätze                                                                                                                                                                           Wir möchten euch in den kommenden Wochen einige motorsportliche Vorsätze für dieses Jahr vorschlagen. Was gilt es in diesem Jahr in der Welt des Motorsports zu erleben? Was sollte man mal selbst ausprobieren, welche Disziplin sollte man mal gesehen haben und welche Veranstaltungen gilt es unbedingt zu besuchen?                                                                             Stay tuned! Hier auf dmv-motorsport.de oder auf Facebook!

 

Text und Bilder: Danielle Neukirchen


Veröffentlicht am: 16.02.2022 | Kategorie: DMV News | Zugriffe: 2898
Dieser Newsbeitrag wurde verfasst von:

Marco Mander

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu dem Beitrag NEUJAHRSVORSATZ 4: Ein MotoGP Wochenende in Valencia? Dann senden Sie einfach eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Dies könnte Sie ebenfalls interessieren


DMV Inside

Das Magazin des DMV schnell, einfach und auf Wunsch unterwegs online lesen. Behalten Sie völlig kostenlos den Durchblick.

jetzt online lesen