DMV White Tigers wollen bei den „Wölfen“ bestehen

Nach dem souveränen und hochverdienten 50:34-Auftaktsieg gegen die „Nordsterne“ aus Stralsund steht den DMV White Tigers eine große Herausforderung bevor: Am Freitag, den 24. Mai 2019 reisen die „Tigers“ zu den „Wölfen“ nach Wittstock/Dosse.

Dies wird ein harter Fight werden, denn um 19 Uhr treffen auf dem Heidering der derzeitige Tabellenführer („Tigers“) auf den den Zweiten, den MSC „Wölfe“ Wittstock. Wer dieses Rennen gewinnt, hat gute Chancen sich fürs Finale im Oktober zu qualifizieren.

Mit dem Polen Kacper Gomólski sowie dem jungen Engländer Robert Lambert sind die „Tigers“ auf den Positionen eins und zwei gut besetzt. Für Neuzugang Kevin Wölbert (Foto: innen) ist es eine Rückkehr an die alte Wirkungsstätte, denn in der Saison 2018 fuhr er im Dress der Brandenburger. Kapitän Daniel Spiller, sein Bruder Ethan und Marius Hillebrand wollen versuchen, wichtige Punkten auf den letzten drei Positionen zu holen. Da es in der oberen Hälfte der Fahrer wahrscheinlich sehr eng zugehen wird, ist jeder Punktgewinn auf den Positionen vier bis sechs ungemein wichtig.

Da auch die „Wölfe“ aus Wittstock mit einer starken Mannschaft antreten, ist für Spannung gesorgt. Die Gastgeber haben sich mit Nicki Petersen (DK), Piotr Protasiewicz (PL), Michael Härtel, Erik Riss, Steven Mauer, Lukas Baumann und Mirko Wolter ebenfalls gut aufgestellt. Dennoch gibt es keinen klaren Favoriten. Der Heimvorteil spricht zwar für die Wittstocker, die 2018 hinter Landshut deutscher Vizemeister wurden, doch die DMV White Tigers wollen zumindest Paroli bieten. Wenn alles am Freitagabend passt, könnte der jungen Mannschaft aus Hessen durchaus eine Überraschung gelingen. Die beiden Teamchefs Sönke Petersen und Frank Bordihn werden ihren Jungs die notwendige Unterstützung und Motivation mitgeben.

Text: Wolfgang Geiler

Foto:  Klaus Goffelmeyer


Veröffentlicht am: 21.05.2019 | Kategorie: News Bahnsport | Zugriffe: 1237
Dieser Newsbeitrag wurde verfasst von:

Helmut Landerer

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu dem Beitrag DMV White Tigers wollen bei den „Wölfen“ bestehen? Dann senden Sie einfach eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Dies könnte Sie ebenfalls interessieren


DMV Inside

Das Magazin des DMV schnell, einfach und auf Wunsch unterwegs online lesen. Behalten Sie völlig kostenlos den Durchblick.

jetzt online lesen