Motocross-Hessencup: Finale am Sonntag

Da zwei der letzten drei Veranstaltungen aus unterschiedlichen Gründen abgesagt werden mussten, fällt am kommenden Sonntag (18. September) in Moorgrund bereits die Entscheidung im Motocross-Hessencup in allen Klassen.

Das Saisonfinale des Motocross-Hessencup 2022 steht unmittelbar bevor: Am Sonntag, 18. September, findet  der letzte und entscheidende Hessencup-Lauf als Eintagesfinale in Moorgrund statt. 
Alle Klassen (ausser 50 ccm) sind dabei! Da noch in allen Klassen Startplätze frei sind, werden alle eingeschriebenen Hessencup-Fahrer*innen und gerne auch Gastfahrer*innen gebeten, die noch nicht genannt haben, so bald als möglich ihre Nennungen abzugeben.

Es wird in allen 13 Klassen gestartet, also auch in den spektakulären beiden Quadklassen.
Die Meisterehrung des MX Hessencups 2022  findet übrigens direkt nach Rennende am 18. September ebenfalls in Moorgrund direkt an der Rennstrecke statt - ein weiterer Grund, um beim Finale dabei zu sein.

Den Zeitplan für Moorgrund am 18. September findet man auf Zeitplan 2022.xlsx (mx-hessencup.de)

Weitere Infos zum Rennen und zur Anfahrt auf https://www.mc-moorgrund.de/

Am Samstag (17.9.) von 15.00 - 19.30 Uhr finden Papier- und Fahrzeugabnahme statt.

Auch Tagesnennungen sind übrigens in Moorgrund noch möglich und Zuschauwer natürlich herzlich willkommen.


Veröffentlicht am: 16.09.2022 | Kategorie: News Motocross | Zugriffe: 170
Dieser Newsbeitrag wurde verfasst von:

DMV Redaktion

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu dem Beitrag Motocross-Hessencup: Finale am Sonntag? Dann senden Sie einfach eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Dies könnte Sie ebenfalls interessieren


DMV Inside

Das Magazin des DMV schnell, einfach und auf Wunsch unterwegs online lesen. Behalten Sie völlig kostenlos den Durchblick.

jetzt online lesen