Schlag auf Schlag - Moto Trophy 2020

In fast allen Sportarten zwang Corona in der ersten Jahreshälfte die Veranstalter zu einer Zwangspause. Doch endlich beginnt wieder der Sportbetrieb. Nicht anders bei den Teams und Fahrern der Moto Trophy, der Breitensport-Rennserie für Youngtimer-Rennmotorräder, junggebliebene und ganz junge Piloten.

Am letzten Juli-Wochenende beginnt der Saisonauftakt mit der Börde Klassik in Oschersleben. Zwei Wochen später zieht der Tross weiter ins Nachbarland nach Tschechien ins Autodrom Most . Neu im Kalender ist die Lausitz Klassik Mitte September auf dem Dekra-Lausitzring. Die Zweitakt-Fraktion startet allerdings am gleichen Wochenende in Frohburg. Falls Frohburg aufgrund der behördlichen Auflagen abgesagt wird, fahren die beiden Klassen auch in der Lausitz. Der Saisonabschluss findet dann auf dem Adria Raceway in der Nähe Venedig in Italien statt.

 

Eine enormes Programm für alle Beteiligten, die 5 Events innerhalb 10 Wochen absolvieren. Aber die Fahrer freuen sich schon drauf nach der langen Zwangspause endlich wieder auf ihr Bike zu steigen und auf diesen interessanten Rennstrecken ihre Runden zu drehen. Wie gewohnt bleibt die Klassenauswahl unverändert: Klassische und moderne Zweitakter, Viertakter der älteren Baujahre, Superbikes und Supersportklassen, wie sie bis etwa 2000 gefahren wurden, Twins ohne Baujahresbeschränkung und nicht zuletzt die Gespanne tragen an den Rennwochenenden ihre Meisterschaftsläufe aus.

Neu sind dagegen die Nachwuchsklassen der Honda Talent Challenge powered by Dunlop und der Young Rider Trophy. Haben hier doch die jüngsten Piloten ab 12 Jahren, die größtenteils aus der Mini-Bike-Serie stammen, beste Gelegenheit erste Erfahrungen mit großen Maschinen zu sammeln. Ebenfalls nutzen dies Teilnehmer aus den anderen Nachwuchsserien, wie KTM RC 250/390, Yamaha-R3 Cup ihr Talent zu testen und endlich Rennerfahrung zu sammeln.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, Starterlisten, Zeitplan sind auf der Homepage unter www.klassik-motorsport.com nachzulesen.

 

Termine 2020

24. - 26. Juli, Oschersleben

7. - 9. August, Most

19. - 20. September, Lausitzring

19. - 20. September Frohburg (nur Zweitaktklassen)

2. - 4. Oktober, Adria Raceway

 

Text und Fotos: klassik-Motorsport


Veröffentlicht am: 23.07.2020 | Kategorie: News Strassenrennsport | Zugriffe: 259
Dieser Newsbeitrag wurde verfasst von:

Marco Mander

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu dem Beitrag Schlag auf Schlag - Moto Trophy 2020? Dann senden Sie einfach eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Dies könnte Sie ebenfalls interessieren


DMV Inside

Das Magazin des DMV schnell, einfach und auf Wunsch unterwegs online lesen. Behalten Sie völlig kostenlos den Durchblick.

jetzt online lesen