Warning: Declaration of plgCCK_FieldSelect_Dynamic::getValueFromOptions($field, $value, $config = Array) should be compatible with JCckPluginField::getValueFromOptions($field, $value, $config = Array, $strict = false) in /homepages/26/d324165418/htdocs/dmv_motorsport/plugins/cck_field/select_dynamic/select_dynamic.php on line 797

Gespann(tes)finale in Heide

Genügend Spannung gab es schon im Vorfeld der letzten Läufe. So wurden die Endläufe zum DMV Gespanntrial Championat und zur DMV Speedtrial Challenge, die im Erzgebirge stattfinden sollten, kurzfristig, coronabedingt, abgesagt.

Hatte das Organisationsteam bisher allen Widrigkeiten zum Trotz die Meisterschaft für die Gespanntrialer durchführen können, so schien das schlagartige Ende gekommen zu sein. Wo bestand noch die Möglichkeit in weniger als zwei Wochen ein geeignetes Gelände zu finden und vor allem eine Genehmigung zu bekommen? Dank des unermüdlichen Einsatzes von Winfried Gaida und nicht zuletzt des 1. Vorsitzenden des Heider Trialclubs Werner Thießen, gelang es innerhalb kürzester Zeit alle erforderlichen Genehmigungen zu bekommen.

So konnten die "3Rad Kletterer" dann entspannt Richtung Schleswig Holstein reisen, um weitere Punkte für die Meisterschaft zu sammeln. Das Gelände birgt die Möglichkeit weitestgehend auf künstliche Hindernisse zu verzichten. Die Sektionsbauer nutzten also die Gegebenheiten und schufen weitestgehend Sektionen, die auf der Geländetopographie beruhten. Die Teilnehmer freute es, denn Schwierigkeiten gab es auch so genug und es muss ja nicht immer Beton sein, der sich den Gespannen in den Weg stellt.

 

Bereits am Samstag lieferten sich in der "Pokal-Klasse" Werner Stahl/Wenzel Brunner erwartungsgemäß einen heißen Kampf mit Winfried Gaida und seinem Co Rouven Gouldager. In der "Cup-Klasse" gingen als Einzige Jens Wulf und Gina Staack an den Start. Obwohl ihnen der Klassensieg von vornherein nicht zu nehmen war, kämpften sie mit vollem Einsatz um jeden Punkt. Die Cousins Fabius und Jonas Alterbaum zogen in der "Trophy-Klasse" souverän und nahezu fehlerfrei ihre Runden.

Für den Sonntag wurden die Sektionen teilweise umgebaut. Dies führte zu neuen Herausforderungen, änderte aber nichts an der Platzierungsreihenfolge. Alterbaum/Alterbaum gewannen auch den Sonntag vor Philip Kaiser/Josef Görnitz und HW und Christiane Bauss, die ihren zweiten Platz in den beiden letzten Sektionen noch an Kaiser/Görnitz abgeben mussten. In der "Pokal-Klasse" ließen sich Gaida/Gouldager auch am letzten Tag ihren Sieg nicht nehmen.

War der Samstag noch mit schönem Wetter gesegnet, so regnete es am Sonntag nahezu unaufhörlich. Rechtzeitig zum Start des Speedtrials setzte noch einmal ein heftiger Wolkenbruch ein. Auf der schnellen, aber jetzt eben auch schlammigen Strecke, wurde der ein oder andere Bremspunkt verpasst und so stand manches Gespann mit zu hoher Geschwindigkeit quer in den Kurven und den betroffenen Teams der Schrecken im Gesicht. Das Team Stahl/Brunner, erst in der zweiten Saison am Start, sorgte am Sonntag für Erstaunen, hatten sie sich doch bis auf wenige Zehntel-Sekunden an die Spitzenteams heran gearbeitet. Die nächste Saison dürfte entsprechend spannend werden.

Das Organisationsteam der Gespanntrialer blickt auf eine kurze, aber erfolgreiche Saison zurück und ist schon jetzt "gespann"t auf 2021.

 

 

DMV Speedtrial Challenge 2020

Endstand

 1. HW Bauss/Christiane Bauss                       113

 2. Fabius Alterbaum/Jonas Alterbaum         107

 3. Werner Stahl/Wenzel Brunner                   83

                   

 

 

 

DMV Gespanntrial Championat 2020                                       

Endstand                                                                            

1. Fabius Alterbaum/Jonas Alterbaum           134                      

2. HW Bauss/Christiane Bauss                       103                       

3. René v. Saane/Jolanda v. Saane/NL           66                       

 

 

Text: Mäxchen

Fotos: Stephanie Hofmann


Veröffentlicht am: 03.11.2020 | Kategorie: News Trial | Zugriffe: 343
Dieser Newsbeitrag wurde verfasst von:

Marco Mander

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu dem Beitrag Gespann(tes)finale in Heide? Dann senden Sie einfach eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Dies könnte Sie ebenfalls interessieren


DMV Inside

Das Magazin des DMV schnell, einfach und auf Wunsch unterwegs online lesen. Behalten Sie völlig kostenlos den Durchblick.

jetzt online lesen