DMSB-Präsidiumsmitglieder Hans-Robert Kreutz und Dr. Gerd Ennser im Amt bestätigt

• DMSB-Mitgliederversammlung tagte online
• Hans-Robert Kreutz und Dr. Gerd Ennser wiedergewählt – Wolfgang Wagner-Sachs, Gebhard Sanne und Jürgen Hieke standen turnusgemäß nicht zur Wahl
• Jugendordnung der deutschen motor sport jugend (dmsj) bestätigt

Das Präsidium des Deutschen Motor Sport Bundes (DMSB) bleibt in seiner Zusammensetzung unverändert. Das haben die Wahlen im Rahmen der Mitgliederversammlung am 23. April 2022 ergeben. Mit Hans-Robert Kreutz und Dr. Gerd Ennser standen zwei der fünf Präsidiumsmitglieder zur Wahl und wurden in ihren Ämtern bestätigt. Präsident Wolfgang Wagner-Sachs sowie die Präsidiumsmitglieder Gebhard Sanne und Jürgen Hieke standen turnusgemäß nicht zur Wahl. Die Mitgliederversammlung fand aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie erneut online statt. „Ich freue mich über die Wiederwahl meiner Präsidiumskollegen”, erklärte DMSB-Präsident Wolfgang Wagner-Sachs im Anschluss an die Mitgliederversammlung. „In den kommenden Monaten liegen viele strategische Entscheidungen vor uns – vor allem im Bereich der Nachhaltigkeit des Motorsports. Da ist es wichtig, auf ein bewährtes Team bauen zu können.”

Die Mitgliederversammlung markiert den Schlusspunkt der Beschlüsse zur Gremienreform, die Zuständigkeiten neu regelt und die Arbeitsabläufe im DMSB straffen wird. Als einer der letzten Bausteine wurde die Jugendordnung der deutschen motor sport jugend (dmsj) geändert und in der neuen Form nun von der DMSB-Mitgliederversammlung bestätigt. Jürgen Hieke, im DMSB-Präsidium zuständig für Kinder- und Jugendsport: „So wie der DMSB seine Strukturen effizienter macht, wird auch die dmsj ihre Gremien reformieren. So wird der Vorstand der dmsj künftig auf fünf Personen verkleinert, was für kürzere Kommunikationswege sorgt. Gleichzeitig wird mit der Trainerausbildung ein Teil der Aufgaben der dmsj an die DMSB Academy übertragen. Sie bietet optimale Voraussetzungen für Aus- und Weiterbildung und genießt auch international einen hervorragenden Ruf. Dadurch wird dieser für die Nachwuchsarbeit extrem wichtige Bereich weiter professionalisiert.”

 

Text: DMSB


Veröffentlicht am: 26.04.2022 | Kategorie: DMV News | Zugriffe: 976
Dieser Newsbeitrag wurde verfasst von:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu dem Beitrag DMSB-Präsidiumsmitglieder Hans-Robert Kreutz und Dr. Gerd Ennser im Amt bestätigt? Dann senden Sie einfach eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Dies könnte Sie ebenfalls interessieren


DMV Inside

Das Magazin des DMV schnell, einfach und auf Wunsch unterwegs online lesen. Behalten Sie völlig kostenlos den Durchblick.

jetzt online lesen