Gebrauchtwagenkauf: Siegeszug der digitalen Medien

Ohne persönlichen Kontakt geht es nicht. Beim Kauf und Verkauf von Gebrauchtwagen sind die Deutschen in der digitalen Welt längst angekommen. Bei der Suche nach einem passenden Fahrzeug zum Beispiel führt für eine Mehrheit der Interessentinnen und Interessenten am Klick ins Internet kein Weg mehr vorbei.

Für 60 Prozent hatte der digitale Kontakt mit dem Gebrauchtwagenhandel Priorität, so das Ergebnis einer Befragung von Ipsos und DEKRA, im Vergleich zum Jahr 2017 ein Plus von 8 Prozent.

Trotz des Siegeszuges der Digitalisierung legt immerhin noch ein gutes Drittel (34 %) Wert auf den direkten, persönlichen Kontakt mit dem Handel. Jede und jeder vierte der Interessentinnen und Interessenten (25 Prozent) favorisiert – selbst unter dem Einfluss der Corona-Pandemie – noch das persönliche Gespräch vor Ort mit dem Händler. Und 9 Prozent der Befragten greifen für den Kontakt mit einem Autohaus eher zum Telefon.

Auch die Nutzung von Internetquellen zur Information vor dem Gebrauchtwagenkauf gehört für eine Mehrheit (79 %) zum Standard. Den Spitzenplatz nehmen Online-Fahrzeugbörsen wie mobile.de oder autoscout24.de ein, in die sich zwei von drei (68 %) der Suchenden einklicken. Ebenfalls häufig besucht werden die Websites von Autohändlern (41 %) und Fahrzeugherstellern (30 %), die noch vor speziellen Gebrauchtwagen-Apps (25 %) und Internet-Foren (20 %) liegen.

Die DEKRA Studie verzeichnet auch ein stark steigendes Interesse an Videofilmen. Speziell Youtube-Clips mit Kauftipps oder Tests liegen im Trend, vor vier Jahren noch bei 6 Prozent, kommen sie schon auf 16 Prozent.

Die digitale Ausrichtung des Publikums geht oft auch mit einer hohen Erwartungshaltung einher. So erwarten viele Kundinnen und Kunden in Deutschland eine schnelle Reaktion auf eine Online-Anfrage, und zwar zu 41 Prozent innerhalb von maximal zwei Stunden. Entschließen sich die Suchenden zum Kauf eines Fahrzeuges, gibt in Deutschland übrigens nicht unbedingt der Anschaffungspreis den Ausschlag. Der Preis ist nur das zweitwichtigste Kriterium – nach der unkomplizierten Abwicklung des Kaufs.


Veröffentlicht am: 16.03.2022 | Kategorie: News | Zugriffe: 1162
Dieser Newsbeitrag wurde verfasst von:

DMV Redaktion

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu dem Beitrag Gebrauchtwagenkauf: Siegeszug der digitalen Medien? Dann senden Sie einfach eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Dies könnte Sie ebenfalls interessieren


DMV Inside

Das Magazin des DMV schnell, einfach und auf Wunsch unterwegs online lesen. Behalten Sie völlig kostenlos den Durchblick.

jetzt online lesen